Nationale Flüchtlingskonferenz: am 19. November 2016 in Bern

Zurzeit fordert uns der Flüchtlingsstrom nach Europa heraus. Die „Nationale Flüchtlingskonferenz“ hat breit über die aktuelle Situation informiert und sensibilisiert sowie Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt.  

Gemeinsam mit Geflüchteten und MigrantInnen gestalteten wir eine Konferenz für alle Sinne, mit einer Ausstellung von Werken und Kirchen und natürlich mit praxisnahen Referaten und spannenden Debatten. Eine Eventbühne mit Fairtrade-Markt, Begegnungszonen, Kinderprogramm und internationale Verpflegung sorgten für ein interessantes Rahmenprogramm.  

Dranbleiben-Broschüre hier herunterladen.

Materialien zu den Workshops können nun unter Workshops heruntergeladen/gelesen werden.

Fotos zur Konferenz finden Sie hier.

Die erste Medienmitteilung zur Konferenz finden Sie hier.

 

Kontakt:

Rebecca Stankowski,
Verantwortliche Events
rebecca.stankowski(at)stoparmut.ch    

 

Eine von der Schweizerischen Evangelischen Allianz verantwortete und von StopArmut koordinierte Konferenz.

Trägerorganisationen

 
 

Sponsoren

Goldsponsoren

Silbersponsoren

 

Bronzesponsoren

Medien-Partner

 
 

Die "Nationale Flüchtlingskonferenz" war die achte ihrer Art. Stöbern Sie in den Referaten, Workshops und Fotos vorhergehender Konferenzen in unserem Archiv.