Die Hauptreferenten

Lukas Amstutz

Leiter Bildungszentrum Bienenberg

Lukas Amstutz (1973) leitet das Bildungszentrum Bienenberg in Liestal und ist Co-Präsident der Konferenz der Mennoniten in der Schweiz. Als friedenskirchlicher Theologe gehört er zum Team der Radiopredigenden auf SRF2 Kultur und unterrichtet seit mehr als zehn Jahren im akademischen und kirchlichen Kontext.

Andrea Ries

Koordination Agenda 2030

DEZA Andrea Ries studierte Mathematik, Soziologie und Ökonometrie. Sie war 10 Jahre beim WWF Schweiz, zuständig für den Aufbau von Nachhaltigkeitsstandards und ökologische Steuerreform. Seit 2003 in der Entwicklungszusammenarbeit bei der DEZA und Weltbank tätig, koordiniert sie aktuell die Umsetzung der Agenda 2030 für die Schweiz.

Martin Rohner

Vorsitzender der Geschäftsleitung Alternative Bank Schweiz AG

Martin Rohner ist seit 2012 Vorsitzender der Geschäftsleitung der Alternativen Bank Schweiz AG (ABS) mit Sitz in Olten. Davor umfassten die beruflichen Stationen des studierten Ökonomen das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO), die Weltbank und die Geschäftsleitung der Max Havelaar Stiftung (Schweiz).

Carlos Martinez

Künstler

In Asturien (Spanien) geboren, wohnt Carlos Martinez in Barcelona und reist mit seiner stillen Kunst um die Welt. Für Carlos Martínez sind Grenzen keine Hürden, sondern eine andere Möglichkeit der Kommunikation ohne Worte. Egal ob die Bühne in einem Theater, einer Kirche oder einer Schule zu finden ist, der Schauspieler ist in der Welt der Stille immer zuhause. Sie gibt ihm die Freiheit, neue Bilder in die Köpfe und Herzen der Zuschauer zu malen. Im Jahr 2017 wird er mit seiner Show "Meine Bibel" zum Reformationsjubiläum auf Tour gehen. Carlos Martinez ist Preisträger der ökumen. Stiftung Bibel und Kultur.