Programm

 
Ab8h30Anmeldung, Ausstellung, Fairtrade-Markt

9h30

Gott oder Mammon? Biblisch-theologische Impulse 
Lukas Amstutz, Leiter Bildungszentrum Bienenberg
Schweizer Entwicklungshilfe-Tropfen auf den heissen Stein oder Katalysator für die nachhaltige Entwicklung?
Andrea Ries, Koordination Agenda 2030, DEZA
Geld allein macht nicht glücklich - Warum das Finanzsystem nicht für Gerechtigkeit sorgt
Martin Rohner, Alternative Bank Schweiz, laut CASH-Umfrage Banker des Jahres 2016
Vom Säen und Ernten
Carlos Martínez, Künstler und Mime, Spanien
11h15Pause
11h45 Podiumsdiskussion: Mit Geld Gutes tun?!
Mit Daniel Bachmann (Internezzo), Jonathan Erhardt (Cosmoscope), Alexandra Ripken (International Justice Mission Deutschland), Jean-Luc Wenger (Stiftung Business Professionals Network)
Moderation: Hanspeter Schmutz
Ab12h30Mittagessen, Ausstellung, Fairtrade-Markt
14h00Workshop-Session 1: FAIRstehen, FAIRmehren, FAIRteilen
15h15Workshop-Session 2: FAIRstehen, FAIRmehren, FAIRteilen
16h15Aktion: Gemeinsam ermöglichen wir ein Projekt im Benin!
16h45Apéro, Ausstellung, Fairtrade-Markt (bis 17h30)

 Besuchen Sie auch den Fairtrade-Markt und die Ausstellung "Dorf der Möglichkeiten"!