Der StopArmut - Shop

Hier finden Sie diverse Artikel, um sich besser über StopArmut-Themen zu informieren oder zu werben.

Alle Preise sind exkl. Versand, mit Ausnahmen des Buches "Die Schweiz, Gott und das Geld".

>> Bestell-Formular

Wir wollen LEBEN - Flüchtlinge erzählen

Das neue Buch von StopArmut!

15 ergreifende Erfahrungsberichte
Die Geschichten dieses Buches beschreiben die harte Alltagsrealität von Menschen unterschiedlichster Kulturen, die alles hinter sich gelassen haben, was ihnen lieb und teuer war. Sie flohen vor Krieg, Misshandlung und Perspektivenlosigkeit. Angetrieben von der Hoffnung, wieder ein Leben in Würde und Sicherheit führen zu können, kommen sie auch zu uns. Diese Lebensporträts helfen unserer Gesellschaft, die in der Migrationsfrage zwischen Ablehnung und Menschlichkeit schwankt, in den Flüchtlingen nicht primär ein Problem, sondern Mitmenschen zu sehen.
>> Buchrückseite

Preis: CHF 18.-

Mengenrabatt 10-29 Ex. = CHF 15.- zzgl. Versand
30-49 Ex. = CHF 12.- zzgl. Versand
ab 50 Ex. = CHF 10.- zzgl. Versand

>> Bestellen 

Kofferanhänger "Stay or Fly"

Bestellen Sie diesen kostenlosen Anhänger von "Stay or Fly" und hängen Sie ihn an Ihren Koffer, Rucksack oder Tasche. So können Sie darauf aufmerksam machen, dass es ein Tool gibt, welches hilft seine Dienstreisen nachhaltig zu organisieren und durchzuführen.
Weitere Informationen zum Tool Stay or Fly finden Sie hier.
>> bestellen











Und mittendrin leben wir

Dave Bookless
Umweltprobleme sind allgegenwärtig. Ursachen sind hinreichend erforscht und Lösungen werden propagiert. Dennoch passiert wenig. Warum? Dave Bookless, Theologe und Leiter von «A Rocha» gibt eine einfache Antwort: Das eigentliche Problem liegt tiefer. Es ist die Krise im Beziehungsdreieck zwischen Mensch, Gott und Schöpfung. «Und mittendrin leben wir» ist daher Augenöffner, Lehrbuch und Inspiration zum Handeln in einem. Das Buch liest sich wie eine packende Erzählung. Vielleicht ist das der Grund, warum man bereits mittendrin am liebsten aufspringen und die eine oder andere Idee umsetzen möchte. Es erscheint auf einmal sehr konkret und machbar, im Glaubensleben und im Alltag etwas zu verändern.
Preis: CHF 15.-
>> bestellen

>> mehr zum Buch bei fontis-verlag.com

"Die Stimme erheben"

Welche Leuchtkraft davon ausgeht, wenn wir Gotteslob und den Einsatz für eine gerechte Welt verbinden, zeigen die 17 Lieder dieser CD.
Mit den weltweit bewegendsten Hymnen zum Thema. Auf deutsch und für den Gemeindelobpreis arrangiert.
Mit bekannten Künstlern wie Daniel Harter, Mischa Marin, Manuel Steinhoff, Christina Brudereck, Arline Apke, Lilly Kiuntke, Marco Michalzik, Michael Drexler, Valerie Lill.
Preis: CHF 25.-
>> bestellen

Just People? — Der StopArmut-Kurs

Aktualisierte und überarbeitete 2. Auflage

Ausverkauft

>> hier können Sie den Kurs herunterladen
>> mehr Informationen zum Just People?-Kurs







Die Schweiz, Gott & das Geld

Irène Cherpillod, Dominic Roser, Lukas Amstutz u.v.m.
Über Abzockerei und Gier nur zu schimpfen hilft wenig. Dieses Buch hilft Ihnen die Faktenlage zu Korruption und Geld besser zu verstehen und anhand der Bibel zu hinterfragen.
Preis: CHF 19.- (inkl. Versandkosten)

Ab 10 bestellten Exemplaren gewähren wir einen Rabatt von 20%.
>> bestellen
>> mehr zum Buch

The Local Church, Agent of Transformation

Tetsunao Yamamori y C. René Padilla, eds.
An Ecclesiology for Integral Mission
Kairos Ediciones, Buenos Aires 2004
ISBN: 978-9403-67-3

Preis: CHF 15.-





>> bestellen

>> mehr zum Buch

Fair Trade in der Gastronomie - keine Kunst

Ein Booklet für Entscheidungsträger der Gastronomie. Viele nützliche Informationen, wie die wichtigsten Hemmnisse im Einsatz von Fair- Trade- Produkten überwunden werden können.
Preis: gratis   
>> bestellen

Gäste-Feedback-Karte - persönlich

Ihr Wunsch zählt! Fragen Sie auch beim Restaurantbesuch nach Fair Trade und motivieren Sie so Gastronomen auf Fair Trade umzustellen, denn Sie als Kunde sind ja König!
Nutzen Sie die Gästefeedback-Karten um unkompliziert Ihren Wunsch zu äussern. Einfach ausfüllen und beim Bezahlen liegen lassen oder der Bedienung in die Hand drücken.
Preis: gratis    
Anleitung
>> bestellen

Gäste-Feedback-Karte - neutral

Ihr Wunsch zählt! Fragen Sie auch beim Restaurantbesuch nach Fair Trade und motivieren Sie so Gastronomen auf Fair Trade umzustellen, denn Sie als Kunde sind ja König!
Nutzen Sie die Gästefeedback-Karten um unkompliziert Ihren Wunsch zu äussern. Einfach ausfüllen und beim Bezahlen liegen lassen oder der Bedienung in die Hand drücken.
Preis: gratis    
Anleitung
>> bestellen

Kartendispenser für Gastro-Feedback-Karten

Möchten Sie Kunden, Mitarbeiter, Geschäftspartner oder Freunde dazu motivieren auch in ihrem Umfeld vermehrt den Konsum fair produzierter Produkte zu fördern, dann ist der Kartendispenser die ideale Möglichkeit, die Feedback-Karten attraktiv zu präsentieren.
Preis: gratis
>> bestellen

Kartendispenser für "Fair geniessen – Ich bin dabei"-Karten

Vertreiben Sie in Ihrem Shop oder in Ihrem Gasthof faire Produkte, können Sie dies mit dem Kartendispenser "Hier geniessen Sie fair" zeigen und Ihre Gäste gleichzeitig auch dazu motivieren, vermehrt auf fairen Konsum zu achten. Die "Fair geniessen – Ich bin dabei"-Karten geben einfache Tipps, wie fairer Konsum möglich ist.
Preis: gratis
>> bestellen

Aufkleber "Hier geniessen Sie Fair!"

Zeigen Sie, dass Ihre Produkte fair sind, in dem Sie zum Beispiel auf Ihre Kaffeemaschine, die fairtrade Kaffee beinhaltet, diesen Aufkleber befestigen. So können Sie Ihren Beitrag zu mehr sozialer Gerechtigkeit visualisieren, egal ob im Restaurant, bei der Arbeit, in der Gemeinde oder zu Hause.
Preis: gratis
>> bestellen

Gerechter leben. Aber wie?

Der "Gerechter leben"-Flyer gibt Ihnen praktische Vorschläge, wie Sie in Ihrem Alltag verantwortungsvoll mit Ressourcen umgehen können, worauf es beim Einkaufen zu achten gilt und wie Sie einfach zu einer gerechteren Welt beitragen können.
Preis: gratis
>> bestellen