Interlaken

Regionalgruppe Interlaken

Wenn du dich für Themen wie Armutsbekämpfung, Entwicklungszusammenarbeit und soziale Gerechtigkeit interessierst und dich in Interlaken engagieren möchtest, dann komm doch mal vorbei. Dieses Jahr beschäftigt uns speziell das Thema "Klimagerechtigkeit".

Aktuelles

Fürs 2020 planen wir als Regionalgruppe die Durchführung eines Repair Cafés. Dazu sind wir noch auf passionierte Handwerker/Reparateure angewiesen. Ausserdem haben wir vor, im kommenden Jahr wieder einmal einen Just People-Kurs durchzuführen.

 

 

20. September 2019: Filme für die Erde - Festival

Das Filme-für-die-Erde Festival 2019 ist bereits wieder Geschichte. Es wurde in über 20 Städten gleichzeitig durchgeführt. In Interlaken konnten wir viele Schulklassen und auch mehrere Dutzend Erwachsene zu den 7 Nachhaltigkeitsfilmen willkommen heissen. So wurden durch die über den ganzen Tag verteilt gezeigten Umwelt-Dokus viele Menschen sensibilisiert für die globale Klima- und Umweltkrise – schweizweit kamen rund 16'700 BesucherInnen ans Festival, ein Rekord.

14. Februar 2019: Erstes Regionalgruppen-Treffen in Interlaken

50 Personen trafen sich zu einem etwas anderen Valentins-Anlass, nämlich zum ersten Regionalgruppen-Treffen in Interlaken. Statt eines oppulenten Buffets gab es Wasser, dies als Zeichen gegen unsere Wohlstandsgesellschaft, die 1/3 der Nahrungsmittel wegwirft. Dafür war das Programm umso nahrhafter: Tom Kurt, Pastor der BewegungPlus Interlaken ermutigte uns, als Christen unsere Verantwortung für die Schöpfung wahrzunehmen. Zippora Marti, Zerowaste-Bloggerin, gab anschliessend Tipps zu einem ökofairen Leben und inspirierte uns, im Alltag kleine Schritte zu gehen.

Kontakt

Kontakt Regionalgruppe Interlaken: Silvia Brunner