Gemeinsam Fasten für die Umwelt!

Während der Fastenzeit 2018 waren 99 Personen zusammen unterwegs - genial! Unser Ziel, den Baum zum Blühen zu bringen, haben wir zu 85% erreicht und wir freuen uns, dass wir durch diesen Verzicht 9 Solaröfen für das Projekt Promosol im Tschad "gesammelt" haben. Wir haben unseren eigenen Ressourcenverbrauch in dieser Zeit gezielt reduziert und Menschen im globalen Süden konkret unterstützt.

Das nächste Klimafasten findet zur Fastenzeit 2019 statt.

“Ein Fasten, das mir gefällt, sieht anders aus: Schafft jede Art von Unterdrückung ab! Teilt euer Brot mit den Hungrigen. Helft, wo ihr könnt und verschliesst eure Augen nicht vor den Nöten eurer Mitmenschen!” Gott in der Bibel (Jesaja 58, 7)

 

 

Eine von StopArmut koordinierte Aktion, unterstützt von Grüner Fisch und AKU.