Der Markt ist FAIRänderbar - StopArmut-Konferenz 2011

Die StopArmut Konferenz 2011 fand am 22. Okt. 2011 in der Arche Winterthur statt. Mit ca. 270 Teilnehmern war die Konferenz sehr gut besucht.

Ziel war es, die Rolle der Wirtschaft in der Bekämpfung der weltweiten Armut ins Zentrum rücken. Durch Referate, Podiumsdiskussion, Gesprächsrunden und Workshops thematierten wir verschiedene Umsetzungswege und zeigten marktFAIRändernde Handlungsalternativen auf.

>> Ablauf der Konferenz (mit Tonmittschnitten)

>> Workshops