Aktiv werden

Vom 6. März bis zum 20. April 2019 haben 184 Personen an unserem Klimafasten teilgenommmen und und ihren Verbrauch in dieser Zeit minimiert, ihren CO2-Ausstoss reduziert und etwas gegen die globale Ungerechtigkeit getan.

Mehr Infos dazu? Hier weiterlesen.

Überblick auf kommende Veranstaltungen von StopArmut und anderen Organisationen mit ähnlichen Zielen.

 

zur Agenda

Mit gutem Gewissen fliegen? Wir haben das für Dienstflüge diskutiert.
Es geht.
Viele Dienstflüge können Sie optimieren oder gar vermeiden. Dann sind Sie stets gut gelaunt unterwegs. 

» Schauen Sie selbst.

Regionalgruppen

Du möchtest dich vor Ort vernetzen und bist auf der Suche nach Gleichgesinnten? Dann schau in einer Regionalgruppe vorbei und werde auch du Teil einer innovativen und motivierten Gruppe. 

 

Hier geht es zu den Gruppen.

Change Maker

Armut im Weltsüden im Alltag lindern? Nicht nur im Privaten sondern auch im Job, im Verein, in der Bildungsinstitution, in der Kirche oder der eigenen Firma? 

 

weiterlesen

Just People?-Kurs

Ist eine gerechtere Welt mehr als ein Traum? Ist sie nicht sogar Gottes Herzensanliegen? Und wenn ja, sollten wir uns dann nicht gegen globale Armut engagieren? Für das Evangelium in Wort und Tat? Hier setzt Just People? an.

Mehr Infos

Kirche für Konzernverantwortung

Was haben Kirche und Konzernverantwortung gemeinsam? Wir alle tragen Verantwortung für die Schöpfung, die Gott uns Menschen zur Freude und zur Sorge anvertraut hat. Und jeder Mensch besitzt als Sein Geschöpf eine unantastbare Würde. Gott macht sich für die Unterdrückten stark und setzt sich für Gerechtigkeit ein. Und uns alle macht Gott zu seinen Mitarbeitern.

aktiv werden