Spenden

Danke, dass Sie der Kampagne StopArmut Ihr Vertrauen schenken. Mit Ihrer Unterstützung werden Menschen in der Schweiz aufgerufen sich für eine gerechtere und barmherzigere Welt einzusetzen!

Aktuelle Projekte unterstützen

Kreditkarte

 

 

TWINT-Überweisung

Bequem und anonym mit TWINT bezahlen!

  • Öffnen Sie Ihre TWINT App
  • Tippen Sie auf das QR-Code-Symbol
  • Scannen Sie den OR-Code-Sticker unten
  • Geben Sie den Totalbetrag ein und bestätigen Sie die Zahlung

Bitte beachten: TWINT-Zahlungen erfolgen anonym!

Sie erhalten keine Spendenbestätigung dafür.

Bankverbindung

Interaction
StopArmut
1200 Genf

Post-Konto: 85-475563-7
IBAN: CH47 0900 0000 8547 5563 7
BIC: POFICHBEXXX

Bitte Zahlungszweck angeben.

Gerne stellen wir Ihnen auch Einzahlungsscheine bereit. Diese können Sie über info(at)stoparmut.ch oder per Post bestellen.

Damit die Kampagne StopArmut die Stimme für die Ärmsten der Armen erheben und zur Umsetzung der Ziele für nachhaltige Entwicklung beitragen kann, ist sie auf eine ausreichende Finanzierung angewiesen. Privatspenden sind unsere wichtigste Einkommensquelle, und ermöglichen es uns, wirtschaftlich und politisch unabhängig zu agieren.

StopArmut untersteht dem SEA-Ehrenkodex und garantiert für die sachgerechte Verwendung Ihres Beitrages.

Spenden sind steuerabzugsberechtigt. Erstspenden werden umgehend verdankt. Im Januar verschicken wir jeweils eine Spendenbestätigung für das ganze Jahr.